HomeAktivitätenTrainerinKontaktTraining

                                Rally-Obedience

Es ist eine recht junge Sportart. Die in Amerika entwickelt wurde und sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit erfreut.

 

Hier steht die partnerschaftliche Zusammenarbeit des Mensch-Hund-Teams im Vordergrund.

 

Es werden immer neue Parcoure mit Übungsschildern zusammengestellt, die angeben was zu tun ist und in welche Richtung es weiter geht.

Der Hund wird in der " Fußposition " durch den Parcour geführt und arbeitet diesen möglichst schnell und präzise ab.

 

Das Schöne an diesem Sport ist, dass der Hundführer seinen Hund ständig loben und motivieren darf. Sogar das Füttern ist an einigen Stationen erlaubt. Auch für die Teilnahme an Turnieren braucht man keine Begleithundeprüfung & keine Vereinszugehörigkeit. Somit kann jeder starten, der Spaß an einer gemeinsamen Aufgabe hat.

 

 

Preis: 10er-Karte = 100 € ( 1 Unterrichtseinheit á 60 Min. )  

   

 

 



 

kathrin.bidner@arcor.de